Diakonie Heidelberg Startseite

Flucht und Migration

Migrationsberatung für Erwachsene

Beratung für erwachsene Zuwanderinnen und
Zuwanderer sowie ihre Familien in Heidelberg

  • wenn Sie seit weniger als drei Jahren in der Bundesrepublik Deutschland leben
  • wenn Sie bereits länger in der Bundesrepublik leben und sich in einer Krisensituation befinden
  • erwachsene Spätaussiedlerinnen und Spätaussiedler sowie ihre Familien

Unsere Migrationsberatung für Erwachsene ist freiwillig, vertraulich und kostenfrei.

Sprechen Sie uns an: Wir im Diakonischen Werk Heidelberg sind entweder selbst für Sie da oder nennen Ihnen die richtigen Ansprechpartner. Gemeinsam arbeiten wir an der Erreichung Ihrer persönlichen Ziele, an der Lösung von Problemen und an der Beantwortung Ihrer Fragen des täglichen Lebens.

Unsere Leistungen – was wir für Sie tun können

Mit Fachwissen und Erfahrung beraten und informieren wir Sie zu verschiedenen Themen

  • Aufenthalt – zum Beispiel bei rechtlichen Fragen zu Aufenthalt, Einbürgerung und Staatsangehörigkeit
  • Sprache – und welche Sprach- und Integrationskurse in Heidelberg angeboten werden, um Ihre Sprachkenntnisse zu verbessern 
  • Arbeit – wenn Sie Fragen zu Ausbildung oder Arbeitsplatzsuche, Anerkennung von Berufsabschlüssen oder Arbeitslosigkeit haben
  • Finanzen – bei Fragen zu Ihrer wirtschaftlichen Situation sowie mit Informationen zu staatlichen und sozialen Möglichkeiten der Unterstützung
  • Familie & Kinder – wenn Sie zu Schwangerschaft, Kinderbetreuung, Kindergarten, Schule oder ganz allgemein zur Familie Fragen haben
  • Wohnen – zum Beispiel, wenn Sie in Heidelberg leben aber auf Wohnungssuche sind
  • Gesundheit & Mobilität – wenn es um Kranken- oder Pflegeversicherung, ärztliche Versorgung, Schwangerschaft oder allgemein um Ihre Gesundheit geht
  • Freizeit & Engagement – mit Informationen zu ehrenamtlichen Tätigkeiten, Freizeit- und Kontaktmöglichkeiten