Diakonie Heidelberg Startseite

Hospizbegleitung und Trauer

Begleitung bei schwerer Krankheit und Trauer – das Ganze im Überblick

Schwere Krankheit, Sterben und Tod als Teil des Lebens zu sehen. Die Vergänglichkeit des Lebens ins öffentliche Bewusstsein zu rücken. Darin sehen wir die Aufgabe der Hospizbewegung, und hier sind wir mit verschiedenen Hospizdiensten für Sie da. Wir wenden uns mit Fachkräften und ehrenamtlich Engagierten an schwer kranke Menschen und ihre Angehörige und helfen in unseren Hospizdiensten, dass Menschen ihren letzten Lebensabschnitt in angemessener Weise gestalten und menschenwürdig sterben können. 

Begleitung bis zum Schluss – der Gedanke dahinter

Wir wissen, wie unfassbar der Umgang mit schweren Diagnosen ist. Sprechen Sie uns an: Wir sind sensibel und respektvoll für Sie da: mit dem Ambulanten Hospizdienst des Diakonischen Werks Heidelberg und mit dem Ambulanten Kinderhospizdienst KiDi. Unterstützt wird unsere Arbeit vom Förderverein Ambulante Hospizhilfe Heidelberg e. V.

Unsere Hospizdienste – die Informationen dazu

Alle wichtigen Informationen und Ihre Ansprechpartner in den einzelnen Hospizdiensten finden Sie auf den jeweiligen Unterseiten.