Diakonie Heidelberg Startseite

Soziale Notlagen

Soziale Notlagen und unsere Unterstützung – das Ganze im Überblick

Behörden, Ämter und der Umgang mit ihnen ist nicht immer ganz einfach. Erst recht, wenn persönliche, familiäre, vielleicht finanzielle Schwierigkeiten dahinterstecken. Wer in finanzielle bzw. sozialrechtlicher Notlage ist, wer sogar um die Sicherung der eigenen Existenz kämpft, dem stehen wir mit unserer Sozialberatung und Beratung zur Existenzsicherung zur Seite. Wir stellen Ihnen Informationen zur Verfügung, geben Ihnen Hilfestellung und beraten Sie dabei, wenn es darum geht, ein tragfähiges Konzept für die Zukunft zu erarbeiten. 

Und auch, wenn es darum geht, ein Zeichen gegen Armut und Ausgrenzung zu setzen, sind wir vom Diakonischen Werk Ihr Ansprechpartner: Mit manna bieten wir Kaffee, Kurse, Kochen und gute Gespräche  – also ein abwechslungsreiches Programm zum gemeinsamen Treffen, Austauschen, Essen und Weitergeben von wertvollem Wissen im Rahmen eines kostenfreies Bildungsprogramms.  

Sozialberatung – der Gedanke dahinter

Mit der Sozialberatung des Diakonischen Werks Heidelberg sowie unserer Beratung zur Existenzsicherung wenden wir uns an alleinstehende Menschen, Familien und Senioren aus Heidelberg, die sich in sozialen Notlagen befinden bzw. die sich mit persönlichen Problemen und familiären Krisen auseinandersetzen und Hilfe suchen. 

Gemeinsam Wege finden – die Informationen dazu

Wie wir Sie mit unserer Sozialberatung und Beratung zur Existenzsicherung unterstützen können, erfahren Sie im Detail auf den jeweiligen Unterseiten.