Diakonie Heidelberg Startseite

Aktuelles

Buntstift-Spende von Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Sandhausen

Schülersprecherinnen und Schülersprecher des Friedrich-Ebert-Gymnasiums in Sandhausen sammelten in einer Spendenaktion Buntstifte, Malbühcer und Mäppchen, die an geflüchtete Kinder im Ankunftszentrum Heidelberg verteilt werden.

Besonders in den letzten Monaten diente das Malen als wichtige Beschäftigung für Kinder, die im Ankunftszentrum Heidelberg leben und während der schwierigen Corona-Zeit wenig alternative Beschäftigungsmöglichkeiten hatten.

Am 23.10.2020 wurden die Spenden an das Diakonische Werk der Evangelischen Kirche Heidelberg übergeben. Wir danken den engagierten Schülerinnen und Schülern und den unterstützenden Lehrerinnen und Lehrern ganz herzlich für ihr Engagement!

 

Besonders über die Malbücher haben wir uns sehr gefreut, da von unserem Malbuch „Willkommen in Heidelberg“ momentan keine Exemplare mehr übrig sind. Das Willkommens-Malbuch soll Kindern, die neu in Heidelberg ankommen, die Ankunft erleichtern und Heidelberg kreativ erlebbar machen.

Mit Ihrer Spende können Sie dazu beitragen, eine 4. Auflage des Willkommens-Malbuch zu ermöglichen.

 

Spendenkonto

Diakonisches Werk der Evangelischen Kirche in Heidelberg
Sparkasse Heidelberg
IBAN: DE62 67250020 00000 23531
BIC: SOLADESIHDB
Stichwort: Willkommen in Heidelberg