Diakonie Heidelberg Startseite

Aktuelles

Ehrenamtliche für Kinderhospizdienst gesucht

Das Diakonische Werk der Evangelischen Kirche Heidelberg startet im Januar die nächste Vorbereitung ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für den ambulanten Kinder¬hospizdienst.  Die Vorbereitung zum Ehrenamt richtet sich an Personen, die schwerkranke Kinder, Jugendliche und deren Angehörige zuhause begleiten und unterstützen möchten. Es reicht, wenn man offen ist für Neues, sich mit wichtigen Fragen zu Leben und Tod auseinandersetzen möchte, Interesse an anderen Menschen hat und regelmäßig einige Stunden Zeit erübrigen kann.


Für die Betreuung im Kinderhospizdienst bekommen die ehrenamtlichen Helfer eine intensive Qualifizierung und Begleitung. Die Vorbereitung findet an mehreren Wochenenden statt. Die Teilnehmenden setzen sich mit eigenen Verlusterfahrungen auseinander und bekommen Wissen über den Umgang mit schwerkranken Kindern, Jugendlichen und ihren Angehörigen mit auf den Weg. Vor allem aber lernen sie viel über sich selbst.


Die Teilnahme an der Vorbereitung ist kostenfrei.  Nach erfolgreichem Abschluss können die Hospizbegleiter eingesetzt werden. Gespräche, Vorlesen, Entlastung der Angehörigen oder kleine Unterstützungen im Alltag gehören zu den Tätigkeiten der Ehrenamtlichen.

Weitere Informationen erhalten Sie beim
Diakonischen Werk Heidelberg
Telefon 06 22 1 - 599 66 21

 

Bildquelle: @pixabay Mylene2401 hospital-3872344_1920