Diakonie Heidelberg Startseite

Mitarbeiter*in (m/w/d) für Finanzbuchhaltung

Das Diakonische Werk der Evangelischen Kirche Heidelberg berät und unterstützt Menschen in besonderen Lebens- und Krisensituationen.

Wir suchen ab 01.04.2023 eine*n

Mitarbeiter*in (m/w/d) für Finanzbuchhaltung
in Teilzeit (19,5 Wochenstunden)

Ihre Aufgaben

  • Kontierung und Buchung der laufenden Geschäftsfälle
  • Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung
  • Kostenrechnung
  • Verbuchen der Bankbelegen
  • Zahlungsverkehr
  • Kontrolle der offenen Posten
  • Sonstige allgemeine Buchhaltungstätigkeiten


Ihr Profil

  • Gute Fachkenntnisse und Sicherheit in allen Bereichen der kaufmännischen Buchhaltung und Kostenrechnung
  • Die Fähigkeit zu selbstständiger und kundenorientierter Arbeit
  • gute EDV-Kenntnisse, Kenntnisse in SAP wären wünschenswert
  • Leistungsbereitschaft, Teamgeist, Flexibilität


Wir bieten:

  • Einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Eine Vergütung nach landeskirchlicher Arbeitsrechtsregelung und den bei uns üblichen sozialen Leistungen


Weitere Informationen unter www.diakonie-heidelberg.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 15.2.2023.

Senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit der Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und der Konfessionszugehörigkeit an das Diakonische Werk Heidelberg, Geschäftsführung, Karl-Ludwig-Str. 6, 69117 Heidelberg

Onlinebewerbungen senden Sie bitte an diakonie(at)dwhd.de