Diakonie Heidelberg Startseite

Online- Vortrag „Energiemärkte aktuell“

Qualifizierung für ehrenamtliche Behördenpat*innen

Liebe ehrenamtlich Engagierte, liebe Interessierte,

im Rahmen unserer Schulungsreihe 2023 laden wir Sie herzlich zu folgender Veranstaltung ein:

Online- Vortrag „Energiemärkte aktuell“

Wie können wir im Jahr 2023 mit weiter steigenden Energiepreisen umgehen?

Ein Vortrag für Ehrenamtliche, die Menschen mit kleinem Geldbeutel unterstützen.

am 08.02.2023

18.00 Uhr bis 19.30 Uhr

Referent: Matthias Bauer, Mitarbeiter der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg e.V.

 

Diakonisches Werk der Evangelischen Kirche Heidelberg

Zoom-Onlinekonferenz

(der Link wird nach Anmeldung zugesandt)

 

Im letzten Jahr sind uns alle Gewissheiten in den Energiemärkten abhandengekommen. Nie dagewesene Preiserhöhungen haben alle Energieformen teuer gemacht. Viele Menschen können Ihre Abschläge und die darauffolgenden Schlussrechnungen nicht mehr bezahlen.

Die Bundesregierung hat noch im alten Jahr ein Bündel von Gesetzen verabschiedet. Wir werden in diesem Vortrag die Energiepreisbremsen beleuchten und weitere Fragen diskutieren:

  • Was kann man bei weiter stark steigenden Energiekosten tun?
  • Wie sind Strom- und Gassperren zu vermeiden?
  • Wie verhalte ich mich bei Anbieterwechseln?
  • Welche Unterschiede gibt es zwischen Grundversorgung und Ersatzversorgung?

 

Unsere Kollegin Frau Albertson stellt anschließend die „Aktion Nähe“ der Stadtwerke Heidelberg und den „Nothilfefond der Diakonie Baden“ vor, durch welche die Fachberatung unsere Klient*innen bei steigenden Energiekosten unterstützten kann.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis zum 07. Februar 2023 unter behoerdenpaten(at)dwhd.de

Eine Schulungsreihe des Diakonischen Werkes der Evangelischen Kirche Heidelberg zur Qualifizierung ehrenamtlich Engagierter im Projekt „Ehrenamtliche Behördenpat*innen“ und Interessierte.


Mehr Infos zum Projekt ehrenamtliche Behördenpat*innen.