Diakonie Heidelberg Startseite

Miete und Sozialleistungen

Qualifizierung für ehrenamtliche Behördenpatinnen und -paten

Eine Schulungsreihe des Diakonischen Werkes der Evangelischen Kirche Heidelberg
zur Qualifizierung ehrenamtlich Engagierte im Projekt
„Ehrenamtliche Behördenpatenschaften“ und Interessierte

 

Liebe ehrenamtlich Engagierte, liebe Interessierte,
im Rahmen unserer Schulungsreihe 2022 laden wir Sie herzlich zu folgender Veranstaltung ein:

Miete und Sozialleistungen
Vortrag (online)
am 10.02.2022
18.00 Uhr bis 19.30 Uhr

Referentin: Rechtsanwältin Sigrid Schwab, auch Rechtsberaterin des Mietervereins Heidelberg und Rechtsberaterin im Bereich des Mietrecht in der Verbraucherzentrale Heidelberg

Diakonisches Werk der Evangelischen Kirche Heidelberg

Zoom-Onlinekonferenz
(der Link wird nach Anmeldung zugesandt)


In Ihrem Ehrenamt unterstützen Sie häufig Menschen bei der Wohnungssuche.
Dabei kommen oft Fragen auf. Warum wurde gekündigt? War die Kündigung überhaupt rechtmäßig? Und welche Rechte und Pflichten habe ich als Mieter*in? Vor allem wenn Sozialleistungen bezogen werden, gibt es einige Fallstricke, die schon vor dem Umzug beachtet werden sollten.

In dieser Veranstaltung möchten wir daher klären:

  • Was ist bei einem Umzug zu beachten?
  • Wer trägt die Kosten für den Umzug und eventuell anfallende Renovierungskosten?
  • Was kann ich bei einer Räumungsklage tun?
  • Wo finde ich in Heidelberg Möglichkeiten mich für Wohnungen zu bewerben?

    Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis zum 10. Februar 2022 unter: behoerdenpaten(at)dwhd.de